;


Hauptsitz Hertz Schweiz


Vom Hertz Hauptsitz in Schlieren aus, werden die rund 50 Stationen in der ganzen Schweiz unterstützt. Über 40 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in verschiedenen Abteilungen tragen hier zum Unternehmenserfolg bei.


In der Pricing-Abteilung werden zum Beispiel, je nach saisonaler Nachfrage und Flottenverfügbarkeit, die Mietpreise festgelegt. Die Kollegen und Kolleginnen in der Finanzabteilung sind für die monatlichen sowie jährlichen Abschlüsse zuständig, ebenso erarbeiten sie Budgets und Reportings. Die Flottenabteilung verwaltet eine Flotte in der Grössenordnung vonbis zu 4800 PW's und Nutzfahrzeugen, welche im Turnus in die Flotte auf- und wieder heraus genommen werden. Dabei erledigt das Team sämtliche damit anfallende administrative und logistische Aufgaben. Diese Abteilung arbeitet eng mit dem Strassenverkehrsamt zusammen und verwaltet Autoschilder und Fahrzeugausweise. Die kreativen Köpfe im Marketing präsentieren die Marke Hertz in verschiedenen regionalen und nationalen Aktionen nach aussen und fördern somit die Bekanntheit. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in der Sales-Abteilung stellen die Zufriedenheit der grossen Geschäftskunden sicher und engagieren sich laufend dafür, neue Kunden zu gewinnen. Das die richtigen Mitarbeiter am richtigen Ort im Einsatz sind und individuell gefördert sowie entwickelt werden, dafür legt sich die Personalabteilung ins Zeug. Den Stationen Rückhalt gibt die Operations- und die Logistikabteilung. Sie erleichtern durch ihre Unterstüzung das alltägliche Geschäft. Hertz Schweiz pflegt eine kollegiale Du-Kultur und vereint im Unternehmen verschiedene Nationen und Kulturen sowie Jung und Alt.

Möchten auch Sie eine Aufgabe im Hauptsitz übernehmen und das Schweizer Autovermietgeschäft vorantreiben? Erkundigen Sie sich über die aktuellen Stellen und senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen.